Maxumtech-Fans

Maxumtech-Ventilatoren sorgen für eine gesunde Umgebung für Vieh im Stall, indem sie die Luftgeschwindigkeit erhöhen, um einen Kühleffekt für die Tiere zu erzielen und frische, frische Außenluft in das Gebäude zu bringen.

Maxumtech-Fans

Galebreaker ist führend bei der Bereitstellung natürlicher Belüftungsprodukte einschließlich der VVS® Seitenvorhangsystem und die Leichte Kante Dachentlüftung. Diese sorgen für den notwendigen Luftaustausch, um eine gesunde Umgebung in landwirtschaftlichen Nutztiergebäuden zu schaffen.

Die Auswirkungen des Klimawandels und der starken Temperatur- und Feuchtigkeitszunahme bedeuten, dass die natürliche Belüftung unter Umständen nicht ausreicht, um eine optimale Umgebung für das Vieh zu schaffen. Aus diesem Grund hat Galebreaker eine Reihe mechanischer Beatmungsprodukte auf den Markt gebracht. Dazu gehören die Maxumtech-Ventilatorserie und die VentTube Überdruckrohrentlüftungssystem, das sich ideal für Kälbergebäude eignet.

Mechanische Lüftungsprinzipien basieren auf der Erhöhung der Luftgeschwindigkeit, um einen Kühleffekt auf die Tiere zu erzielen und frische, frische Außenluft in das Gebäude zu bringen.

Für detailliertere Informationen laden Sie das herunter Produktbroschüren

Big Air PüRe

Big Air PüRe

Big Air PüRe-Lüfter bieten die höchstmögliche Lautstärke bei niedrigster Geschwindigkeit (High Volume Low Speed-Lüfter). Das Prinzip basiert auf dem Herunterdrücken von Luft, kann jedoch auch umgekehrt betrieben werden, um Luft nach oben zu ziehen.

Anwendungen

  • Auf den Kabinen, wo die Tiere für die Milchproduktion ruhen
  • Im trockenen Kuhbereich
  • Im Kalbebereich

Maxumtech Big Air

Blast Air

Blast Air

Blast Air

Der Blast Air ist ein effizienter 127-cm-Umluftventilator, der für eine Einheit dieser Größe die bestmögliche Luftgeschwindigkeits- und Entfernungsabdeckung bietet. Mit dem mitgelieferten Montagepfosten kann jeder Blast Air senkrecht oder schräg installiert werden, um den Luftstrom zu optimieren.

Anwendungen

  • Am Futtertisch (oberhalb der Kühe)
  • In parallelen Stuben treibt die Luft den Rücken der Kühe entlang
  • In Drehstuben zirkuliert die Luft am Rücken der Kühe